Sei vor dem großen Gericht Throne des allmächtigen Gottes

Brüder und Schwestern lassen uns zusammenkommen, um über diese ewige Wahrheit zu sprechen. Wir werden irgendwann in unserem Leben sterben. Wir kennen weder die Zeit noch die Stunde unseres Endes, aber wie Bischof Augustine von Hippo sagt: „ Unser anderes Gut und Böse ist unsicher; Tod allein , wenn bestimmte“   Vorbereitung auf den Tod, S.55   Warum wird nicht mehr über dieses Thema gesprochen? Wir als Menschen wollen es nicht denken. Manchmal tun wir so, als würden wir für immer auf der Erde leben und niemals sterben. Ich erinnere mich, als ich durch Dubai reiste, fragte ich einen Gentleman, als er Geburtstag hatte. Er sagte mir: „Wir feiern nicht unseren Geburtstag wie Sie, Menschen aus dem Westen, wir glauben (Islam), dass wir ein Geburtsdatum und ein Enddatum haben (Tod). “Zu dieser Zeit bekam ich seine Aussage nicht, aber als ich jetzt darüber nachdenke, was er mir sagte, dass wir jetzt ein gutes Leben führen sollten. Es ist egal, wie viel Geld Sie verdienen oder wie arm Sie sind. Es ist egal, wie groß oder klein ein Haus ist, das Sie haben. Es ist egal, ob Sie Eigentum besitzen oder nicht. Gott ist darüber nicht besorgt. Worum es ihm geht, ist, was haben Sie mit der Zeit und den Geschenken gemacht, die Ihnen gegeben wurden? Ein Kind kann mit seinem Fahrrad spielen und die Straße vor seinem Haus überqueren, ein Auto kann aus dem Nichts kommen und es schlagen: ” Wir kennen den Tag oder die Stunde nicht “. Ein Mann kann in den Bergen jagen, außer Form sein und hart jagen. Das Wetter ändert sich und er stirbt an Unterkühlung.   “Wir kennen weder den Tag noch die Stunde.”   Eine junge Seele kann heiraten, eine schöne Hochzeit haben. Verbringen Sie die Nacht zusammen mit seiner Frau. Im Schlaf sterben.   “Wir kennen weder den Tag noch die Stunde”.

 

Der heilige Bernhard sagt: “Der Tod kann das Leben zu jeder Zeit und an allen Orten wegnehmen. Wir sollten, wenn wir gut sterben und unsere Seelen retten wollen, immer in Erwartung des Todes leben. “  Vorbereitung auf den Tod, S.63   Indem wir den Tod immer vor Augen haben, treffen wir bessere Entscheidungen. Wir würden uns wirklich die Zeit nehmen, die richtigen Dinge über die falschen zu wählen. Habe ich heute Gutes getan? Habe ich gegenüber meinem Nachbarn Geduld und Umsicht gezeigt? Habe ich meine Zeit im Dienste anderer angeboten? Diese Predigt ist nicht nur für Christen, Juden oder Muslime, sondern für jede einzelne Seele, die vom allmächtigen Gott geschaffen wird. Selbst wenn Sie Gott nicht kennen, sind seine Gesetze in Ihren Herzen niedergeschrieben. Dein Gewissen weiß bereits, was gut und was böse ist.   Katechismus der katholischen Kirche (CCC 1022)   sagt   „Jeder Mensch erhält seine ewige Vergeltung in seiner unsterblichen Seele im Augenblick seines Todes, in einem besonderen Urteil, das sein Leben auf Christus bezieht: Entweder der Eintritt in die Seligkeit des Himmels – durch eine Reinigung oder sofort – oder unmittelbar und ewig Verdammnis.”   Da wissen wir nicht, wann unsere Zeit abgelaufen ist.   Weisheit 11:20   „Abgesehen von diesen könnten die Männer in einem einzigen Atemzug fallen, wenn sie von der Gerechtigkeit verfolgt und vom Atem Ihrer Macht zerstreut werden. Aber du hast alles nach Maß, nach Anzahl und Gewicht geordnet. “   Der heilige Ambrosius, der heilige Augustinus, der heilige Kyrill von Alexandria, der heilige Johannes Chrysostomus, der heilige Basilius, der heilige Hieronymus, der heilige Alphonsus Liguori, all diese frühen Kirchenväter, haben durch die Gnade des Heiligen Geistes offenbart, dass jeder Mensch so viele hat ihnen zugeteilte Gnaden.Nachdem alle diese Gnaden erschöpft sind, wird Gott Gerechtigkeit für Ihre fortgesetzten Vergehen fordern. Es hat Zeugnisse gegeben, dass ein Kind, das das Argumentationsalter erreicht hatte, eine Blasphemie gegen Gott sprach, starb und in die Hölle ging. Es hat Zeugnis gegeben, dass jemand seine ersten Todsünden begangen hat und an Ort und Stelle gestorben und für die Ewigkeit bestraft wurde.Warum sollten Sie also eine Chance ergreifen und sich sagen: “Ich werde morgen umdenken”.   Diese Versuchung stammt vom Teufel und sagt Ihnen, dass Sie sich morgen Sorgen machen können. Aber tadeln Sie ihn zurück und sagen Sie: „Kann mir jemand ein Morgen versprechen, außer Gott?“ Wer außer Gott allein weiß, wie viele Chancen ich zur Buße bekomme? Woher wissen Sie, ob Ihre Tasse voll ist? Woher wissen Sie, dass Gott Ihnen erlauben wird, bis zum Alter von achtzig Jahren zu leben oder ob Sie es sogar bis zwanzig schaffen würden?

 

Job 14: 5   “Da seine Tage bestimmt sind und die Anzahl seiner Monate bei dir ist, und du seine Grenzen festgelegt hast, die er nicht passieren kann”   Jeden Tag , an dem Sie Luft holen, sind Sie diesem Ende näher. Verschiebe deine Erlösung nicht bis morgen. Wenn Sie wissen, dass Sie mit Gott nicht recht haben, dann bereuen Sie Ihre Sündhaftigkeit und kehren Sie zu Gott zurück. Kommen Sie zu seinen heiligsten Worten zurück und lesen Sie sein heiligstes Buch, die Bibel. Der heilige Augustinus sagt   Vorbereitung auf den Tod S.66 “Wenn Sie dann irgendwann darauf verzichten müssen, warum geben Sie es in diesem Moment nicht auf? Vielleicht warten Sie, bis der Tod kommt? Aber für die hartnäckigen Sünder ist die Stunde des Todes diese Zeit, nicht der Verzeihung, sondern der Rache. In der Zeit der Rache wird er dich zerstören. “   Sie werden sofort den Thron Gottes betreten, um zu urteilen. Nach Ansicht vieler Theologen werden zwei Bücher herausgebracht. Das Evangelium und das Gewissen des Sünders.Das Evangelium wird darüber gelesen, wie Sie Ihr Leben und das andere hätten leben sollen, was Sie tatsächlich im Leben getan haben. Der Teufel wird anwesend sein, um alle Ihre Sünden vor Gott zu bringen und ihm den Tag und die Stunde zu sagen, an dem Sie Ihre Sünden begangen haben. Dein Schutzengel wird auch vor Gott über alle Gelegenheiten aussagen, die dir gegeben wurden. Alle Gnaden, die Gott dir gegeben hat, umdrehen und von deinen Sünden weg. Dein eigenes Gewissen wird vor Gott sprechen und ihm sagen, was aus dir geworden ist. Abhängig vom Zustand Ihres Todes. Gott wird entscheiden, ob du in den Himmel, in die Hölle oder ins Fegefeuer gehst. Es ist eine schreckliche Sache, in den Händen Gottes für Ihr abschließendes Urteil zu sein, wenn Sie nicht vorbereitet sind.

 

Lasst uns damit schließen. Denn auch ich bin in seine Sache eingeschlossen. Lasst uns an diesem Gebet teilnehmen. Allmächtiger und allwissender Gott, du hast jedes Recht, mich für meine ersten Sünden zu verurteilen. Für den Moment, in dem ich es begangen habe, habe ich mich vor Gericht versiegelt und verdiene die Hölle. Ich gebe zu, dass viele vor mir gestorben sind, entweder indem sie ihre ersten Todsünden oder ihre Hundertstel begangen haben. Sie haben mir viele Gnaden und Möglichkeiten gegeben, mich zu ändern, und ich habe es immer noch nicht. Ich bitte dich, o barmherziger Gott, erlaube mir, dich nicht mehr zu beleidigen, und lass den Becher meiner Missetaten nicht voll werden, indem ich deinen vollen und berechtigten Zorn über mich bringe.   Ich bitte Sie, durch die Barmherzigkeit Jesu Christi, der in die Welt gekommen ist, um uns mit Gott zu versöhnen, meine Sünden durch sein kostbares Blut abzuwaschen. Um die Härte meines Herzens zu brechen und mich von meinen Wahnsinnsgriffen zu befreien. Zerbrich die Ketten des Teufels, der mich an meine Sünden hält. Lass mich zur Kirche der Heiligen Mutter laufen und von meinen Verbrechen umkehren, Absolution empfangen und mich vom Bösen abwenden. Ich bat um die Fürsprache meines Schutzengels, der Heiligen im Himmel zusammen mit der Jungfrau Maria, um die Gnade von   ENDVERLETZUNG   und das   Gnade der Nachsicht .Denn ich würde lieber hier auf der Erde leiden, als die Ewige Strafe, die von Ihnen getrennt wird. Dafür beten wir für diese mächtige Barmherzigkeit Gottes, Amen!

 

Bereue und wende dich von deinen Sünden ab, bevor es zu spät ist, Brüder,

 

Liebe

 

Aaron JP

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: