Meditation 27.01.2014

Das Lukas-Evangelium erzählt jedem, wie er seine persönlichen Forschungen und Nachforschungen zur Erstellung seines Buches verwendet hat. Als Arzt zeigt es deutlich, wie viel Liebe und Sorgfalt er in seinem Schreiben verwendet. Das Wort ist Gott, inspiriert vom Heiligen Geist, der dem Autor hilft, die Botschaft Gottes mitzuteilen. Wenn Sie also Gottes heiliges Buch, die Bibel, lesen, können wir als Gläubige an Gott vertrauen, dass seine Worte wahr sind. Wenn Luke mit dem Schreiben beginnt, schreibt er uns. Theophilus bedeutet auf griechisch “Freund Gottes”.   Er gibt uns dem Leser ein herzliches Willkommen im Leben Jesu Christi. Jesus kehrt nach Galiläa zurück, nachdem er den Teufel in der Wüste besiegt hat. Jeder im Distrikt spricht über ihn. Er kommt in seine Stadt Nazareth und geht in die Synagoge, um am Sabbat von der Schriftrolle zu lesen. Er liest vom Propheten Jesaja. Gott gibt seinem Volk Hoffnung. In diesen Lesungen spricht Gott über den Gesalbten, der den Armen eine frohe Botschaft bringen und den Gefangenen die Freiheit verkünden wird. Er wird die Blinden heilen und die Unterdrückten frei lassen. Die Unterdrückten für frei erklären. Jesus rollt die Schriftrolle hoch und setzt sich. Alle schauen ihn an und er spricht: “Heute ist diese Schriftstelle in Ihrem Gehör erfüllt”!   Die frohe Botschaft ist die Verkündigung des Wortes Gottes, das in den Herzen der Menschen lebendig wird. Nicht nur in Büchern geschrieben, sondern in jedem Herzen lebendig, das das Wort Gottes hört. Der Geist ist der Heilige Geist, der bei Jesus ist, was beweist, dass Jesus die zweite Person der Heiligen Dreieinigkeit ist. Als Jesus getauft wurde, kam der Heilige Geist vom Himmel herab mit ihm zu sein und Gott sprach und sagte : „D ies ist mein B Son eloved, den ich sehr zufrieden bin“. Gott kommt als das inkarnierte Wort, um die Macht des Teufels zu brechen und den Tod zu vernichten. Tod in Sünde Nur Gott hat die Macht, Sünden zu vergeben. Er bringt diesen kostbaren Akt der Vergebung, als er seine Jünger salbte und ihnen die Vollmacht gab, Sünden auf Erden zu vergeben. Er bringt Heilung für Körper, Geist und Seele. Dies ist ein Geschenk, das von Gott nur frei gegeben wird, wenn wir uns dafür entscheiden, seine Gnade anzunehmen. Sünden machen uns blind für die Wahrheit. Gott ist die Wahrheit. Wenn wir das Wort Gottes annehmen, verlieren wir die Skala von unseren Augen, als Jesus nach drei Tagen Fasten und Gebeten, als er geheilt wurde, die Waage von Paul dem Apostel entfernte. Wir wurden von der Welt, dem Fleisch und dem Teufel unterdrückt. Jesus hat die Macht, die Ketten zu brechen, weil er sich als das perfekte Opfer für Gott bot, um die Lücke zu überbrücken und uns in den Himmel zu lassen. Jesus hat das Wort Gottes erfüllt, weil er das lebendige Wort ist. Wir können aus der heilenden Kraft Gottes gesund werden.Lasst uns unsere Sünden bereuen und zu Gott laufen, bevor es zu spät ist. Das Leben ist vorübergehend, aber unser Urteil ist für die Ewigkeit. Entweder im Himmel oder in der Hölle. Lassen Sie uns jetzt wählen.

 

Gott segne,

 

Aaron JP

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: